Global Accessibility Awareness Day

GAAD 2024:

NRW-Hochschulen – gemeinsam barrierefrei


Der Global Accessibilty Awareness Day (kurz GAAD): Seit 2012 findet er immer am dritten Donnerstag im Mai statt – in diesem Jahr am 16. Mai. An diesen Tag werden international verschiedene Aktionen zur Umsetzung der digitalen Barrierefreiheit durchgeführt. Dies reicht von Clean-up Aktionen, unterschiedlichen Workshop-Formaten oder Tagungen mit Input zu Themen der digitalen Barrierefreiheit.

Im vergangenen Jahr hat das Kompetenzzentrum dazu gemeinsam mit HD@DH.nrw einen Makerspace zu Alternativtexten durchgeführt. Hieraus ist der Leitfaden für die Schulungen zu Alternativtexten entstanden.

In diesem Jahr möchten wir die Maßnahmen des Kompetenzzentrums noch weiter fassen und planen für jedes unserer Handlungsfelder mit den Hochschulen aus unseren Netzwerken gemeinsame Aktionen.

 

Kommunikationsmaterial zum Download
Bewerben Sie die Aktion zum GAAD gerne auch an Ihrer Hochschule.

Bildmaterial zur Aktion als PNG downloaden (124 KB)

Was wir planen: Übersicht aller Aktionen rund um den GAAD

Aktionen im Handlungsfeld „assistive Technologie“

Mitarbeiterinnen des Kompetenzzentrums gestalten einen Kurz-Workshop (online) für Studierende mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) als Nutzer*innen assistiver Technologie. Teilnehmen können alle interessierten Studierenden. Eine anonyme Teilnahme ist möglich!

 

16. Mai 2024 | Workshop: Studieren mit Lese-Rechtschreib-Schwäche - Tools und Angebote für Ihr Studium (online)

Aktionen im Handlungsfeld „digitale Anwendungen“

NRW-Hochschulen bieten allein oder in Zusammenarbeit mit weiteren Hochschulen Shortcut-Schulungen zu Themen der digitalen Barrierefreiheit in der Hochschule an. Die Mitarbeiter*innen des Kompetenzzentrums unterstützen die Hochschulen dabei, eigene Schulungen zu digitaler Barrierefreiheit zu entwickeln und durchzuführen.

 

13. Mai 2024 | Workshop: HD Impulse: Untertitel in Videos erstellen: Barrierefrei(er) ist nützlich für alle (online)
16. Mai 2024 | Workshop: Einstieg in die digitale Barrierefreiheit (online)
17. Mai 2024 | Workshop: Alternativtexte in Lehr-Lernmaterialien: Einstieg in digitale Barrierefreiheit (online)

Aktionen im Handlungsfeld „Barrierefreiheit von Webseiten“

Mitarbeiter*innen des Kompetenzzentrums gestalten einen Kurz-Workshop (online) für Hochschulmitarbeitende, die in der Web-Redaktion tätig sind. Inhaltlich wird es darum gehen, die Teilnehmenden zum Thema Barrierefreiheit im Web zu sensibilisieren und ihnen erste praxisnahe Tipps an die Hand zu geben.

16. Mai 2024 | Workshop: Barrierefreiheit im Web für Redakteur*innen (online)

Wir bedanken uns besonders bei: